Diplom-Psychologe Peter Brock

Psychotherapeutische Praxis Leipzig

Home
Psychotherapie
Fortbildung
Klinische Hypnose M.E.G.
Workshop für Ärzte
Workshop für Personal
Lage
Impressum
    --------------------------
Startseite


Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.) wurde 1978  - durch M.H. Erickson persönlich autorisiert -  gegründet.
Seither hat sich die M.E.G. zu einer international anerkannten Organisation auf dem Gebiet der Psychotherapie entwickelt. Sie ist Mitglied der „International Society of Hypnosis“ (ISH) und der „European Society of Hypnosis“ (ESH).

Anfang 2006 hat der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie Hypnose als wissenschaftliches Verfahren anerkannt.

Die Fortbildungsgänge der M.E.G. werden deutschlandweit an insgesamt 17 Regionalstellen angeboten.

Das Curriculum „Klinische Hypnose M.E.G“ richtet sich vornehmlich an approbierte Diplom-Psychologen und Ärzte, die psychotherapeutisch arbeiten.

Studenten der Psychologie und Medizin und Diplom-Psychologen und Ärzte ohne psychotherapeutische Grundausbildung können ebenfalls in begrenzter Anzahl teilnehmen.

Von den Seminaren profitiert man allerdings mehr, wenn man ein Arbeitsfeld hat, in dem man die in den Seminaren vermittelten therapeutischen Verfahren anwenden und damit auch das Gelernte festigen kann.
Nach Abschluss der Fortbildung kann ein Zertifikat erworben werden, das dazu berechtigt die Zusatzbezeichnung „Klinische Hypnose (M.E.G.)” zu führen.